Warning: Creating default object from empty value in /homepages/1/d171702187/htdocs/equiblog/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 12
Wann beginnt man mit der Zahnpflege? » Jahren, Kontrolle, Lebensjahr, Zahnwechsel, Wolfszähne, Jährlingsalter » Pferdezahn-Behandlung Tierärztin Rabea Neubaum-Otte

Kontakt:

Rabea Neubaum-Otte

Auf der Westerlage 11

49586 Neuenkirchen

Tel: +49 179 467 34 63

Mail: rabea.neubaum@equine-dental-care.de

http://www.equine-dental-care.de

Wann beginnt man mit der Zahnpflege?

Generell ist eine Zahnuntersuchung und Behandlung bei jedem Pferd notwendig.

Bereits im Fohlenalter sind Fehlstellungen der Zähne erkennbar
und meist leicht zu korrigieren.

Pferde während des Zahnwechsels, zwischen zwei und fünf Jahren, sollten
mindestens zweimal jährlich kontrolliert werden, da der Zahnwechsel
nicht immer reibungslos verläuft.

Ab dem sechsten Lebensjahr ist eine jährliche Kontrolle meist
ausreichend.

Wolfszähne lassen sich am schonendsten im Jährlingsalter entfernen.

Der Durchbruch der Hengstzähne sollte im Alter von vier bis fünf
Jahren kontrolliert werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.